Gedanken, Ideen, Tips, etc. zu Veränderungen


Das Modell  der Australischen Aboriginal Gesellschaft für Nachhaltigkeit hat die längste Erfolgsbilanz auf Erden. Während Gesellschaften außerhalb Australiens entstanden, florierten und unter gingen , widerstand die Gesellschaft der Aboriginees und bewies seine Nachhaltigkeit über Zehntausende von Jahren dramatischer Ereignisse bis zu der Ankunft der Europäer im Jahr 1788 . Das ist eine außergewöhnliche Leistung, besonders wenn man bedenkt, dass dies etwas ist, mit dem die Menschheit nun kämpft: den Weg, wie eine wirklich nachhaltige Gesellschaft auf dieser Erde zu bauen ist. Wie haben die Aborigines das gemacht? Wie haben sie sich für die Nachhaltigkeit zu organisieren? Welche Art von Führung hat es erfordert? Sie müssen eine „Erfolgsrezept “ gehabt haben. Was war es? Könnten wir es rekonstruieren?

Vision für eine nachhaltige Welt

vision_new_World
Das Gemälde zeigt, wie unsere Aktionen auf dem Land und in den Flüssen werden auch in den Ozeanen gefühlt, dort wo der Fluss das Meer trifft. Die Malerei zeigt die Meeresschildkröte und die Süßwasser Schildkröte. Der Ocean ist in der Süßwasserschildkröte enthalten und die Flußlandschaft in der Meeresschildkröte, das zeigt die Verbundenheit und gegenseitige Abhängigkeit zwischen den beiden.
Wir wissen nicht, ob die Nhunggabarra die erste nachhaltige Gesellschaft gebaut haben, aber wir sind einigermaßen sicher, dass sie die längste dauerhafte Gesellschaft aufgebaut haben. Es ist nun an uns, von ihnen zu lernen und es nicht die letzte nachhaltige Gesellschaft zu sein lassen.

Mehr Informationen:http://treadinglightly.sveiby.com/

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: