Gedanken, Ideen, Tips, etc. zu Veränderungen

Der Empathy-Test


Stellen Sie sich vor Sie fahren auf der Autobahn in der mittleren Spur. Es ist ein bisschen überlastet und Sie sind mit etwa 80 km pro Stunde unterwegs. Dann kommt ein kleines, ausgeleiertes Auto mit einem jungen männlichen Fahrer von hinten und fährt vor Ihnen in ihre Spur mit mindestens 120 km/h.

autbahn

Was machen Sie?

  1. Beschleunigen und versuchen, ihm näher zu kommen
  2. Fluchen oder wütend auf Ihn sein
  3. Einfach weiterfahren
  4. Fühlen Sie Sympathie für ihn

Ihre unmittelbare Reaktion

Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich das Szenario vor. Versetzen Sie sich in dem Moment. Was fühlen Sie? Was ist Ihre erste Reaktion?

Nun denken Sie, warum Sie sich so fühlen würden. Hat die Tatsache, dass der Fahrer jung war , um einen Unterschied gemacht? Oder, dass weil das Auto ausgeleiert, alt war? Wenn ja, warum?

Was ich Ihnen nicht gesagt habe…

Was ich ausgelassen hatte, dass noch eine andere Person im Auto war, die man nicht sehen konnte. Es war ein kleines Kind, das einen Asthmaanfall erlitten hat. Der Fahrer war der Vater des Kindes, und er raste wie wild zu einer Notaufnahme um Hilfe zu bekommen.

Nun, wie würden Sie die obige Frage beantworten?

Üben Sie Ihre Pause-Taste

Dieses Szenario ist häufiger als man denkt. Statt sich aufzuregen über die Fahrweise von jemandem anderen, könnte es  eine E – Mail gewesen sein, die Sie erhalten haben , oder die Art und Weise wie die Bedienung Ihnen Ihren Kaffee gegeben hat. Wenn etwas da ist, was Sie reizt, können Sie fast instinktiv mit negativen Emotionen reagieren, wie zum Beispiel: Wie unhöflich! Was für ein Idiot!  Es kann einen Teil des Tages zu ruinieren, und oft liegen Sie völlig falsch.

Jede Interaktion – im Auto, per E-Mail, im Café – ist eine Chance, den Empathy Test zu machen, zu pausieren und sich zu fragen „Ist das, was ich denke, absolut wahr?“ Und „Wie könnte dies aus seiner Sicht aussehen?“

Je mehr Sie üben mit diesen einfachen Pause – Taste , desto besser werden Sie in Hinblick auf andere Möglichkeiten und andere Sichtweisen . Sie werden glücklicher sein, und Sie werden Ihre Beziehungen finden , um diese mit anderen verbessern.

Quelle: http://workingoutloud.com/blog/the-empathy-test/

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: